Anreise

Zwei gut erhaltene und frei zugängliche Schützengräben mit Kavernen sind vom Teiser Dorfzentrum aus in kurzer Wanderung zu erreichen:

  • Die Schützengräben am Hl.-Grab-Hügel befinden sich wenige Schritte vom Dorfzentrum entfernt auf dem vorgelagerten Hügel, der von weitem sichtbar ist und eine wundervolle Aussicht in alle Himmelsrichtungen bietet. Der Weg, der zwischen dem ersten Haus am Dorfeingang links und dem Hotel „Teiser Hof“ abzweigt, ist ausgeschildert. 
  • Die Schützengräben am Wetterkreuz, welches das Dorf überragt, sind in ca. 10 Minuten Anstieg vom Dorfzentrum aus zu erreichen. Der Weg zweigt oberhalb der Kirche ab und ist ausgeschildert.
Top