Heutiger Bestand

"Schlosskofl"

zurück zur Übersicht

An der „Schlossbrücke“ unter Schloss Summersberg zwischen Villnösser Bach und Talstraße:

Ein beidseitig ausbetonierter, an der Außenwand mit Natursteinen getarnter Schützengraben führt rund um einen kleinen Felskopf, den s.g. „Schlosskofl“. An der Westseite befindet sich ein betonierter Türrahmen.

zurück zur Übersicht

Top